Wissenswertes

Wissenswertes rund um Deine Stadt

    Babytrage(tuch)

    Trage oder Tragetuch, was passt zu mir und meinem Baby?

    Ihr würdet euren Nachwuchs gerne ganz nah bei euch haben und sucht nach einer geeigneten Trage oder einem passenden Tragetuch? Neben den klassischen Anlaufstellen wie BabyOne und XXXL Neubert gibt es in Würzburg interessante Alternativen, um die Tragesysteme zunächst ausführlich zu testen und dann für euch das passende Tuch oder die richtige Trage zu finden.

     

    Welches Tragetuch bzw. welche Trage passt zu mir und meinem Kind und wie finde ich das überhaupt heraus? Diese Frage stellen sich viele junge Eltern. In Würzburg findet ihr einige Anlaufstellen, die euch eine professionelle Beratung und kostenlose Testmöglichkeiten bieten.

    Habt Ihr bereits euren Nachwuchs und möchtet die Trage direkt im Einsatz testen? Dann bieten euch die Kanga-Trainerinnen Christine und Claudia im Rahmen ihres Kursprogramms einen umfassenden Trage-Check an. Vor dem Kurs könnt Ihr unterschiedliche Tragen anprobieren, erhaltet eine professionelle Beratung und könnt dann die ausgewählte Trage über den Kurs hinweg testen. 

    Um Tragetücher zu testen ist das Naturkaufhaus Body&Nature eine gute Adresse. Vor Ort werdet ihr durch eine geschulte Mitarbeiterin beraten und könnt Tragetücher der Marke Didymos (inkl. DVD mit Wickelanleitung) eine Woche lang ausleihen.

    Zudem werden spezielle Tragekurse z.B. von der Hebammenpraxis Würzburg angeboten: In einem zweistündigen Kurs erfahrt ihr alles über das richtige Tragen, Grundsätzliches zum Tragen und verschiedene Tragehilfen, die ihr im Rahmen des Kurses ausprobieren könnt.

    Ein offenes Tragecafé findet jeden dritten Donnerstag im Monat von 15:30 bis 17:30 Uhr in der Kellerküche des Familienzentrums Würzburg statt. Auch dort bekommt ihr in gemeinsamer Runde Tipps zu Tüchern, Tragesystemen und Bindeweisen und könnt kostenfrei unterschiedliche Tragetücher und Tragen testen.

     

    Artikel teilen: